Freitag, 22. Juni 2018

Notruf: 112

Geschichte

 Die „Polizeiverordnung für die Provinz Hannover zur Regelung des Feuerlöschwesens“ von 1901 war der Anstoss zur Gründung zahlreicher Freiwilliger Feuerwehren in Niedersachsen – so auch in unserem Ort Bötersen.

Diese Vorschrift stellte den Gemeinden grundsätzlich frei, ob eine Pflichtfeuerwehr oder eine Freiwillige Feuerwehr aufzustellen sei. In Bötersen fanden sich aber am 13.04.1902 27 Bürger im Gasthaus Hoops zusammen und gründeten die Freiwillige Feuerwehr Bötersen.